WEBSITES

Lektorat - Korrekturen, München: Websites

 

Um gleich die Karten auf den Tisch zu legen: Nein, Programmierer bin ich nicht.

Beim Aufbau dieser Do-it-yourself-Website bei 1&1 habe ich mir ohne Zweifel auch einiges technische Basiswissen zur Websitegestaltung angeeignet...


Vielleicht aber legen Sie besonderen Wert auf einen Internetauftritt, der auch sprachlich überzeugt?


Dafür werden Sie gewiss keine Mühen gescheut haben.

Aus eigener Erfahrung weiß ich jedoch, dass beim Verfassen einer größeren Menge Text unnötige Wiederholungen oder ärgerliche Fehler sich beinahe immer einschleichen. Hinzu kommt eine gewisse 'Betriebsblindheit', die uns einen zweiten, unvoreingenommenen Blick oft mehr als wünschenswert erscheinen lässt. 


Das große Plus, das ich Ihrer Website zu bieten habe, sind

 

- Genauigkeit beim Lesen

- muttersprachliche Sicherheit im Deutschen

- Gewandtheit im Ausdruck

- ein gutes Gespür für die Wirkung sowohl der Text- als

  auch der Bildgestaltung.

 

Erfolgreich gearbeitet habe ich bereits als Websitelektor und Übersetzer von Websitetexten und Keywords aus dem Italienischen ins Deutsche und aus dem Deutschen ins Englische und Französische. Von mir lektorierte Texte, Beiträge oder Übersetzungen von mir finden sich auf folgenden Websites:

 

http://www.archivioartemetafisica.org/home-it/
http://www.yeminlitercumeburosu.net/ubersetzungsburo.html

http://www.heereart.com

http://www.lalineabiancastudio.com/tedesco/indextedesco.html

 


 

Das Lektorat von Websitetexten ist, ebenso wie das von wissenschaftlichen Arbeiten oder belletristischer Prosa nach Normseiten abzurechnen.Das bedeutet, dass ein Honorarsatz von ab 3,75 Euro pro Normseite (1800 Anschläge incl. Leerzeichen) zu veranschlagen ist.


Für eine erste Kostenschätzung können Sie die Gesamtzahl der Zeichen derjenigen Websiteinhalte, die Sie mir zur Prüfung vorlegen möchten, durch 1800 dividieren: so erhalten Sie die Anzahl der Normseiten, die dann mit dem Normseitenpreis zu multiziplizieren ist. Zu berücksichtigen ist hier selbstverständlich auch der mir tatsächlich entstehende Arbeitsaufwand, zu messen in Stunden (das Mindeststundenhonorar liegt bei 20 Euro). Besuchen Sie auch die Seite "Leistungen und Preise".


 

 

 

 

 

 

 

Dr. Martin Weidlich

Lektorat - Korrekturen

München


Dissertationen, Magisterarbeiten, Abschlussarbeiten,

schriftliche Hausarbeiten aller Art,

Fachtexte, Bewerbungen, Websites, Belletristik





 

So erreichen Sie mich:

martinweidlich@yahoo.de

+49 (0)1520-4130536

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.



 

Dr. Martin Weidlich, München * Lektorat für schriftliche Hausarbeiten von Studierenden und Doktoranden * Lektorat für Fachtexte, Bewerbungen, Websites und Belletristik * Prüfungscoaching für Studierende und Doktoranden * Beratung bei der Textgestaltung * Übersetzungen Französisch/Italienisch


 

 

Home  Auf einen Blick   Arbeitsproben  Preise  Referenzen   FAQ   AGB  




Foto: Nita Wolf

Dr. Martin Weidlich

Lektorat - Korrekturen

München

 

Kontakt

 

So erreichen Sie mich:

 

Telefon: +49 (0)1520-4130536 


E-Mail:

info@dr-martin-weidlich-lektorat-korrekturen.de

martinweidlich@yahoo.de

 

Zu meinen vollständigen Kontaktdaten

 

 

WISSENSCHAFTLICH SCHREIBEN UND ÜBER WISSENSCHAFTLICHE THEMEN SPRECHEN! UND ZWAR AUF DEUTSCH!! AKTUELLES KURSANGEBOT FÜR INTERNATIONALE STUDIERENDE IM AUGUST 2016: INTENSIVKURS, 18 Kurstage à 5 x 45 min. NOCH PLÄTZE FREI! INFOS UNTER

AKTUELLES

 

 

 

Beachten Sie bitte auch meine

Prüfungscoaching-Angebote.

 

 

Seit 2010:

Prüfungscoaching (DSH)

 

 

NEU:

Coaching für

Abschlussprüfungen

an Hochschulen:

Magisterprüfing,

Disputation etc.

 

 

 

 

 

 

 

 

WetterOnline
Das Wetter für
München
mehr auf wetteronline.de