Lektor für Fachtexte, Bewerbungen, Romane u. a.

ÜBER MICH

 

 

 

Dr. Martin Weidlich, München * Lektorat für schriftliche Hausarbeiten von Studierenden und Doktoranden * Lektorat für Fachtexte, Bewerbungen, Websites und Belletristik * Prüfungscoaching für Studierende und Doktoranden * Beratung bei der Textgestaltung * Übersetzungen Französisch/Italienisch

 

Lektorat, Beratung, Prüfungscoaching, Übersetzungen

 

Seit 2008 arbeite ich als Lektor und Korrektor in München, wo ich vor einer Reihe von Lustren geboren bin. Den Schwerpunkt meiner Lektoratstätigkeit bilden schriftliche Hausarbeiten überwiegend ausländischer Studierender. Meine großen Stärken sind dabei meine orthographische, grammatische und stilistische Sicherheit und Gewandtheit im Deutschen, das meine Muttersprache ist, meine Vielseitigkeit und meine Bereitschaft, mich auf unterschiedliche Fach- und Themenbereiche einzulassen. Vorweisen kann ich somit erfolgreich abgeschlossene Lektorate in den  Studienfächern Jura, Deutsch als Fremdsprache, Germanistik, Slawistik, Wissenschaftsgeschichte, Medieninformatik, Philosophie, Kunstgeschichte und Kunstpädagogik. Als Lektor bin ich auch für das Linguistische Internationale Promotionsprogramm (LIPP) an der Ludwig-Maximilians-Universität München tätig. Neben studentischen Hausarbeiten und Abschlussarbeiten wie Dissertationen, Magister- und Masterarbeiten gehören zu den von mir bereits lektorierten bzw. fürs Lektorat akzeptiertenTextarten Fachtexte "ausgewachsener" Wissenschaftler,  Websiteinhalte, Anschreiben, Lebensläufe und Motivationsschreiben für Bewerbungen sowie auch Romane, Erzählungen, Dramen, Drehbücher usw. Fürs Lektorat von Belletristik qualifiziert mich, neben lebenslanger Leselust, mein literaturwissenschaftliches Studium, das ich 2005 mit einem "Dr. phil." in Romanistik und Deutsch als Fremdsprache krönen konnte. 

 

Auf Wunsch der Kunden sind auch - selbstverständlich in den Grenzen des gesetzlich Erlaubten - Beratungsgespräche zur Entstehung und Überarbeitung ihrer Texte möglich.

 

Außerdem biete ich seit einigen Jahren (2010/2012) Studierenden individuelles Coaching für Prüfungen (DSH-Prüfungen, Abschlussprüfungen) an.

 

Schon seit den 1990er Jahren arbeite ich immer wieder als Übersetzer, hauptsächlich aus dem Französischen und Italienischen ins Deutsche. Übersetzt habe ich z. B. Fachtexte (Musikwissenschaft, Kunstgeschichte), Gedichte, Bedienungsanleitungen, Websiteauftritte und Opernlibretti. Dabei, wie auch beim Lektorieren von Texten nichtmuttersprachlicher Autoren, kommen mir mein ausgeprägtes Sprachgefühl und meine Kenntnis mehrerer Fremdsprachen zugute.

 

Hier im Überblick meine  Sprachkenntnisse: Deutsch (Muttersprache), Italienisch, Französisch (fließend in Wort und Schrift), Englisch (konversationssicher), Türkisch, Portugiesisch, Rumänisch (Grundlagen), Lateinisch (Latinum)

 



Beruflicher Werdegang

 

  • Dr. phil. in Romanistik (Französisch, Italienisch) und Deutsch als Fremdprache, Ludwig-Maximilians-Universität München, 2005.

Diss. De revolutionibus ordinum caelestium terrestriumque. Alberto Savinio zwischen Kopernikus und Ptolemäus, Wilhelmsfeld, Egert, 2006. Näheres siehe folgenden Link der Bayerischen Staatsbibliothek zu Verlagsangaben.

  • Dozent in der Erwachsenenbildung seit 1997

- Kurse "Schriftliche Wissenschaftskommunikation - Schreibwerkstatt" für internationale Doktorandinnen, Niveaus C1-C2, bei doc.international, Ludwig-Maximilians-Universität München, Referat für auswärtige Angelegenheiten: seit 2013

Kurse Wissenschaftssprache Deutsch für ausländische Studierende, Niveaus C1-C2, bei Deutschkurse bei der Universität München e. V.: seit 2007

- Literaturwissenschaftliche Seminare an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Institut für Deutsch als Fremdsprache: 2006 - 2008

- Deutschkurse der Typen ‘Integrationskurs’ und ‘Berufsorientierter Deutschkurs’, Niveaus A1-B1 beim Internationalen Bund - Sprachinstitut München: 1997 – 2010

 

  • Essayistik. Essays für die Website des zeitgenössischen Künstlers Heribert Heere:

Heribert Heeres Venedig (2012)

Zeigen und Verhüllen. Heribert Heeres wunderbare Bildvermehrung (2006)

 

 

 

 

Eine autobiographische Skizze in italienischer Sprache (2008) finden Sie hier.

Sollten Sie es indes vorziehen, die Genese des Autors dieser Seiten aus einer großzügigeren, eher naturgeschichtlichen Perspektive zu betrachten, sei Ihnen die hier zu erklickende Bildserie empfohlen.

 

WEITERE SEITEN, DIE SIE INTERESSIEREN KÖNNTEN:

-> Alle angebotenen Leistungen in Kürze und auf einen Blick.

-> Zur Übersicht über Leistungen und Preise

Foto: Nita Wolf

 

 

 

Dr. Martin Weidlich

Lektorat - Korrekturen

München


Dissertationen, Magisterarbeiten, Abschlussarbeiten,

schriftliche Hausarbeiten aller Art,

Fachtexte, Bewerbungen, Websites, Belletristik



 

 

So erreichen Sie mich:

martinweidlich@yahoo.de

+49 (0)1520-4130536

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.





Dr. Martin Weidlich, München * Lektorat für schriftliche Hausarbeiten von Studierenden und Doktoranden * Lektorat für Fachtexte, Bewerbungen, Websites und Belletristik * Prüfungscoaching für Studierende und Doktoranden * Beratung bei der Textgestaltung * Übersetzungen Französisch/Italienisch


Graphik: Martin Weidlich

 


Foto: Nita Wolf

Dr. Martin Weidlich

Lektorat - Korrekturen

München

 

Kontakt

 

So erreichen Sie mich:

 

Telefon: +49 (0)1520-4130536 


E-Mail:

info@dr-martin-weidlich-lektorat-korrekturen.de

martinweidlich@yahoo.de

 

Zu meinen vollständigen Kontaktdaten

 

 

WISSENSCHAFTLICH SCHREIBEN UND ÜBER WISSENSCHAFTLICHE THEMEN SPRECHEN! UND ZWAR AUF DEUTSCH!! AKTUELLES KURSANGEBOT FÜR INTERNATIONALE STUDIERENDE IM AUGUST 2016: INTENSIVKURS, 18 Kurstage à 5 x 45 min. NOCH PLÄTZE FREI! INFOS UNTER

AKTUELLES

 

 

 

Beachten Sie bitte auch meine

Prüfungscoaching-Angebote.

 

 

Seit 2010:

Prüfungscoaching (DSH)

 

 

NEU:

Coaching für

Abschlussprüfungen

an Hochschulen:

Magisterprüfing,

Disputation etc.

 

 

 

 

 

 

 

 

WetterOnline
Das Wetter für
München
mehr auf wetteronline.de